Dietrich Schirmer

Die Ökumenische Sozialinitiative der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland hat eine breite Diskussion angestoßen. Die zentralen Etappen des Diskussionsprozesses, vom Kongress "Gemeinsame Verantwortung für eine gerechte Gesellschaft" bis zu den Stellungnahmen, Gastbeiträgen und Kommentaren hier auf dieser Webseite, sind im Dokumentationsband "Im Dienst an einer gerechten Gesellschaft" zusammengefasst, den Sie hier als PDF herunterladen können

Für den Arbeitskreis Ökonomie und Kirche in Berlin äußert sich Dr. Dietrich Schirmer aus theologischer Sicht zur Sozialinitiative.

Gastbeiträge

13.06.2014
„Das Ganze wirkt auf mich wie ein peinliches Schielen auf die Zustimmung der herrschenden Kräfte zu der hier vorgestellten Kirchensicht. Das ist Anpassung pur.“